Lüftung

Der Luftdruckwächter ist eine Druckmess-Sicherheitseinrichtung für den sicheren Betrieb einer zentralen Lüftungsanlage in Verbindung mit einem Kamin. Beim Betrieb der Lüftungsanlage mit dem Kaminofen entsteht durch das Ableiten der Abgase aus dem Ofen ein gefährlicher Unterdruck. Dadurch kann sich die Luftstromrichtung im Schornstein ändern und es gelangen giftige Abgase in den Wohnraum. Mit der Installation eines Luftdruckwächter-Systems wird das Risiko einer Kohlenmonoxidvergiftung verringert. Hier finden Sie Luftdruckwächter, Luftfilter, Lüftungsanlagen und weiteres Zubehör fü die kontrollierte Wohnraumlüftung



Artikel 1 - 20 von 38