Luftdruckwächter P4 Multi AP Aufputz im anderen Raum

Artikelnummer: 91006-IAR

Kategorie: Luftdruckwächter - P4 Multi

Montageort

628,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (DE kostenlos)

UVP des Herstellers: 648,52 €
(Sie sparen 3.16%, also 20,52 €)

Lieferzeit: 1 - 3 Tage



Beschreibung

Der Luftdruckwächter P4 Multi Aufputz mit DIBt Zulassung und TÜV Zertifikat wird mit einem 6m Luftschlauch, Sturmschutzdose und einer Windschutzdose ausgeliefert.

Die Vorteile der Erich Huber Sicherheitseinrichtung auf einen Blick:

  • Gefährlicher Unterdruck wird sicher erkannt
  • Hohe Sicherheit durch selbst überprüfenden, redundant aufgebauten Sicherheitskreis
  • Gleichzeitiger Betrieb einer Feuerung und einer Ablufteinrichtung ohne ein bestimmtes Fenster öffnen zu müssen
  • 3 Gehäusevarianten: AP (Aufputz), UP (Unterputz) und UP-Hohlraumdose
  • Mehrgeräteanschluss über Klemmen
  • Anschlussleistung 2 x 2,5 KW bis 3 x 2,5 KW bei Drehstrom
  • Aktivschaltung mit Temperaturüberwachung des Ofens (weiteres Zubehör notwendig)
  • Signalausgang zur Einleitung einer Gegenmaßnahme z.B. automatisches Öffnen eines Fensters

Wozu dient die P4 Sicherheitseinrichtung:

Bei einem gleichzeitigen Betrieb einer Feuerstätte (z.B. eines Kachelofens) und einer Ablufteinrichtung (z.B. Dunstabzug, Wohnraumbelüftung etc.) im selben Luftverbund, wird dem Raum durch den Kamin der Feuerstätte Luft entzogen. Dadurch entsteht ein gefährlicher Unterdruck. Läuft gleichzeitig eine weitere Ablufteinrichtung oder eine Dunstabzugshaube in der Küche, kann sich die Strömungsrichtung im Kamin ändern. Dadurch strömen giftige Abgase in den Wohnraum. Zahlreiche Unfälle haben deshalb in Deutschland zu einem Verbot von absaugenden Anlagen geführt, wenn diese gleichzeitig mit Feuerstätten betrieben werden. Nach §4 der MFeuV (Musterfeuerschutzverordnung) ist ein gemeinsamer Betrieb von Luftabsaugenden Anlagen nur mit bauaufsichtlich zugelassenen Sicherheitseinrichtungen möglich.

Die Lösung und Funktionsweise des Systems:

Der TÜV-Geprüfte Erich Huber Luftdruckwächter P4 Multi ist eine Sicherheitseinrichtung, die einen gleichzeitigen Betrieb einer raumluftabhängigen Feuerstätte in Verbindung mit einer Lüftungsanlage ermöglicht. Sollte der Luftdruck im Wohnraum gegenüber dem Außendruck um mehr als 4 Pa sinken, verhindert der P4, dass ein an dieser Sicherheitseinrichtung angeschlossenes Gerät weiter betrieben werden kann.

Wo wird der Luftdruckwächter montiert:

Vorzugsweise wird das Gerät in dem zu überwachenden Raum angebracht. Es ist aber auch möglich es in einem anderen Raum bzw. in einem Schrank oder einer Deckenverkleidung etc. zu montieren. Dafür muss die Luftzufuhr der Innenluft (Luft des zu überwachenden Raumes) über zwei zusätzliche Luftschläuche stattfinden.

Prüfungen und Zulassung:

Das EU-Patent Luftdruckwächter P4 ist TÜV-Geprüfte nach DIN 18841:2005-12, sowie geprüft nach DVGW-VP121, besitzt die Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Z-85.1-3 und das CE-Zeichen.

 


Montageart: Aufputz
Geräteanschluss: 2
Netzspannung: 230V
Frequenz: 50Hz
Leistungsaufnahme: 4W
Anschlussleistung max: 2 x 2,5KW
Anschlussart: Klemme potenzialfrei
Signalausgang: ja
Schnelltest: ja
Temp. Sensor Anschluss: ja
Außenmaße in cm: 18x18x7
DIBt: ja
TÜV: ja
DVGW VP 121 Prüfung: ja
CE-Zeichen: ja
Display: nein

Lieferumfang

Lieferumfang:  Luftdruckwächter P4 Multi AP, 6m Luftschlauch, Windschutzdose, Sturmschutzdose für Windschutzdose
    
   

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

PDF

Beurteilung BVSchfHwG 2006

Montageanleitung Temperatursensor

P4 DIBt - Zulassung

P4 Multi Anschlussplan

P4 Multi Bedienungs-Montageanleitung

P4 Schornsteinfegerempfehlung

P4 TÜV - Zertifikat

Produkt Tags